Von nichts kommt nichts!

Das gilt auch im Bezug auf unsere Kartoffeln und deren Düngung. Da wir unsere Erzeugnisse ohne chemisch-synthetische Düngemittel produzieren, setzten wir auf nachhaltige, organische Düngemittel. In diesem Jahr haben wir uns für einen pelletierten NP-Dünger, welchen wir mit unserem Amazone-Streuer ausbringen können, entschieden. Die Düngepellets versorgen die Kartoffelpflanzen über die Vegetationsphase hinweg gezielt mit den von ihnen benötigten Nährstoffen. Somit sollte einem guten Wachstum und einer exzellenten Knollenqualität mit ausgewogenen Nährstoffgehalten nichts im Wege stehen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.